Sevskiy GmbH
Sevskiy GmbH
Sevskiy
Sevskiy

Erfahrungen in Forschung und Entwicklung u.a. bzgl. folgender Antennentypen

Patchantennen:

  • Inset-Fed-Kopplung
  • Probe-Fed-Kopplung
  • Proximity-Kopplung
  • Aperturkopplung
  • Single-Patch
  • Stacked-Patch
  • Dielektrische Stütze
  • Metallische Stütze
  • DC-grounded
  • Polarisationen:
    • linear
    • zirkular
    • dual

Dielektrische Resonatorantennen:

  • Probe-Fed-Kopplung
  • Proximity-Kopplung
  • Aperturkopplung
  • Einzelresonator
  • Stacked-Resonatoren
  • Vivaldi-Resonator
  • Andere Formen
  • Polarisationen:
    • linear
    • dual
  • Anwendungen:
    • GSM
    • UMTS
    • WLAN

Spiralantennen:

  • Archimedische
  • Winkelkonstante
  • Sinus
  • Zweiarmige und vierarmige
  • Multi-modige
  • Nicht-selbstkomplementäre
  • Cavity-Backed
  • Belastete

Hornantennen:

  • Optimum-Gain-Hornantennen
  • Korrugierte Hornantennen
  • Speisung ohne Abstimmelemente

Antennenarrays:

  • Patcharrays
  • Frequenzbereiche:
    • GPS, GLONASS bei 1,5 GHz
    • GSM1800, DECT, UMTS bei 2 GHz
    • TerraSAR-X bei 9,65 GHz
    • Flugzeug-Antenne bei 14,85 GHz
    • ACC-Radarantenne bei 24 GHz
  • Speisenetzwerke:
    • Seriell
    • Parallel
    • Basierend auf Wilkinson-Leistungsteilern
    • Kombinierte
    • Basierend auf Hybrids
  • Polarisationen:
    • Linear
    • Zirkular
    • Dual
  • Arrays aus dielektrischen Resonatorantennen:
    • Linear polarisiert
    • 45° polarisiert
  • Dipolarrays
    • Single-Band
    • Dual-Band
    • Multi-Band

Antennen für tragbare Geräte:

  • Inverted-F
  • PIFA
  • PILA
  • Double-PILA
  • Meander-Line
  • Dielektrische Resonatorantennen
  • Spiralantennen

Mehrzweigige logarithmisch-periodische Antennen:

  • Antennentypen:
    • H-Antenne (bidirektionale senkrechte Abstrahlung)
    • H-Antenne mit einem breitbandigen Reflektor (unidirektionale senkrechte Abstrahlung)
    • S-Antenne (bidirektionale „End-Fire"- Abstrahlung)
    • S-Antenne mit einem breitbandigen Reflektor (bidirektionale V-förmige Abstrahlung)
    • X-Antennen:
      • omnidirectional
      • bidirectional
      • X- förmige Abstrahlung
    • X-Antennen mit einem breitbandigen Reflektor
      • Konische Richtcharakteristik
      • unidirektionale senkrechte Abstrahlung
      • X-förmige Abstrahlung
    • Y-Antenne (omnidirektional)
    • Y-Antennen mit einem breitbandigen Reflektor (konische Richtcharakteristik)
    • Z-Antennen
      • bidirektionale „End-Fire"- Abstrahlung
      • X-förmige Abstrahlung
    • Y-Antennen mit einem breitbandigen Reflektor (bidirektionale V-förmige Abstrahlung)
  • Frequenzbereiche:
    • Single-Band (GSM, UMTS oder WLAN)
    • Dual-Band (WLAN bei 2,45 GHz und 5 GHz)
    • Ultrabreitband (von 0,89 GHz bis 5,85 GHz)
  • Anwendungen:
    • Multiband-Basisstationsantennen für Indoor-Kommunikation in:
    • Großraumbüros
    • Hot-Spots
    • Flugzeugen
    • Schiffen
    • Zügen
    • UWB-Systemen

RFID-Antennen
Vivaldi-Antennen

 

Alle hier aufgelisteten Antennen wurden entworfen, optimiert, aufgebaut und vermessen!

Kompetenzen:

  • Antennen und -Arrays
  • Antennensysteme
  • HF-Komponenten
  • HF-Schaltungen, -Systeme
  • Beratung und Entwicklung
  • zuverlässig und kompetent

Kontakt:

Sevskiy GmbH

Schatzbogen  43

81829  München 


Tel:  +49 89 38907229

Fax: +49 89 38907230

 

Kontaktformular

 

Registergericht:

München, HRB 208657


Geschäftsführer:

Dr.-Ing. Sergey Sevskiy

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sevskiy GmbH